Mama Tresore und die Kanalrattenbande (Doppel-CD) ab 13.11.20 lieferbar

Artikelnummer: TZB-052

EAN: 194398281926

Kategorie: Specials


15,00 €

inkl. 16% USt. , zzgl. Versand (Warenpost)

sofort verfügbar

Lieferzeit: 26 - 27 Werktage

Verfügbar ab: 13.11.2020 (Vorbestellung möglich)


Mama Tresore und die Kanalrattenbande

Mama Tresore, eine Stadtratte, lebt mit ihren beiden Söhnen in ihrer Knopfwerkstatt. Sie verkauft bunte Knöpfe an die Tiere der Stadt. Unter ihnen herrscht zunehmend Spannung und Sorge, weil immer mehr fremde Tiere aus dem Wald in die Stadt kommen und den Stadtpark bevölkern. Auch das Rehkitz Juliette, Igelpärchen Piefke und Stachus, Wildschwein Boris, Füchslein Pirosch und die Waschbär-Zwillinge Ata und Fewa mussten ihre Heimat verlassen, weil ihr Waldbach versickert ist, ohne den sie dort nicht mehr leben können. In Mama Tresores Knopfwerkstatt finden sie Zuflucht.

Toxico, der Boss der Kanalrattenbande, hat die Waldbachquelle gestohlen, in sein Reich umgeleitet. Er fürchtet die Entdeckung durch die Waldbewohner und will nun die angeblich anwachsende Bedrohung von außen bekämpfen. Seine Kanalrattenbande treibt nachts ihr Unwesen in der Stadt, Toxico täuscht vor, das seien die Waldländer gewesen. Er heizt damit die Sorgen der Stadttiere weiter an. Toxico plant, um zwölf Uhr mittags mit seiner Bande aus der Kanalisation emporzusteigen, den Stadtpark im Sturm einzunehmen und die Waldtiere wegzubeißen aus der Stadt. Mama Tresore, die einen merkwürdigen Knöpfegroßauftrag für Uniformhosen von Toxico angenommen hat, ist geschockt, als sie von seinem Vorhaben erfährt. Wird es ihr gelingen, die Stadtbewohner rechtzeitig auf ihre Seite zu ziehen, um sich Toxicos Angriff entgegenzustellen?

Ein spannendes und vielschichtiges Hörspiel darüber, dass verschiedenfarbige K(n)öpfe die Welt bunter machen.

Ein Hörspiel mit 24 Liedern.

Für Kinder ab 4 Jahren und die ganze Familie.

 


Versandgewicht: 0,12 Kg
Artikelgewicht: 0,12 Kg

Die Stimmen der Charaktere:
Franziska Troegner – Mama Tresore
Walter Plathe – Wildschwein Boris
Gerald Schaale – Cicci Ricci
Josephin Busch – Rehlein Juliette
Michael Pan – Chuchu
Boris Aljinovic – Kanalrattenboss Toxico
Hans-Jürgen Schatz – Sinus Kosinus
Angelika Mann – Krähe Krakela
Thomas Nicolai – Kellner Kutte
Oliver Kalkofe – Maulwurf Blacky
Lutz van der Horst – Igel Piefke
Robert Louis Griesbach – Igel Stachus
Rocco und Sven Granzin-Techt – Kanalratten
Bene Schumacher – Füchslein Pirosch
Ava Böhm und Elena Heidenreich – Waschbärkinder Ata und Fewa

Sängerinnen und Sänger:
Barbara Hellmuth, Susi Wiemer, Olivia Winter, Ilja Richter, Piérre Sanoussi Bliss, Carmen Maja Antoni, Christian Haase 

Buch- und Liedtexte: Monika Ehrhardt-Lakomy
Komposition: Reinhard Lakomy Regie: Monika Ehrhardt-Lakomy
Musikregie: André Gensicke
Musikalische Bearbeitung der Lieder: André Gensicke, Arnold Fritsch
Cello: Sonny Thet
Sprachaufnahmen: Erhard Schmidt
Gesangsaufnahmen: André Gensicke, Erhard Schmidt
Mischung / Mastering: Erhard Schmidt, André Gensicke
Aufnahme- und Produktionsleitung und Produzentin: Monika Ehrhardt-Lakomy

Spielzeit: 96 Minuten

CD 1
1. Knöpfepolka
2. Die Rumschlummshosen
3. Mein Land
4. Ich will bei´ner Bande sein
5. Alles ganz frisch
6. Das gib´s doch nicht
7. Die Monsterjagd
8. Tränentango
9. Die Meckerziege
10. Mein großer Zeh
11. Im Blaubeerreich
12. Ein kleiner Krieg
13. Putzersong
14. Hier stinkt mir was
15. Ein Gesprenst im Kleiderschrank

CD 2
16. Ein Stern im Asphalt
17. Kann vor Liebe dich nicht lassen
18. Alles oder alles
19. Der Li-La-Luftballon
20. Auf einmal steht die Welt ganz still
21. Erster sein im Stau
22. Die alte Linde
23. Ich will so gern gut sein
24. Leute, heute ist was los

Sony Music Entertainment Germany GmbH / EUROPA

13. November 2020